Home
Scinece Fiction
הצעות עבודה / Offered Jobs
Fiction
Non-Fiction
Research and Reference
Albums
E-Books: Kindle, I-Pad etc.
Français
Deutsch
Español
About us
Hebrew Translation/Editing
Copywriting & Advertising
עברית
Deutsch
Historische Romane
Desert Passions – Wilde Liebe im Sinai
Previous Picture|Next Picture

Desert Passions – Wilde Liebe im Sinai
+ Enlarge Picture

Desert Passions – Wilde Liebe im Sinai

Robert Bettelheim

Desert Passions erzählt Geschichten von wilden, dramatischen Veränderungen, die Menschen im Sinai in einer Mischung aus Lust, sexueller Leidenschaft, Spontaneität, Liebe, Verzückung, Hoffnungen und Träumen erleben können – widersprüchlichen Energien, die oft in unserem Leben keinen Platz finden.

Neue Motivationen tauchen auf, Verhaltensmuster können sich ändern oder vollständig umkehren, Sex und Romantik finden Raum, frei von alten Hemmungen. Dies erklärt, warum Suchende, die versuchen, sich in dieser verwirrten, verrückten Welt zurechtzufinden, in die Sinai-Wüste reisen, wo geheime Leidenschaften, verborgene sexuelle Phantasien und Gelüste, die seit langem unterdrückt sind, plötzlich an die Oberfläche kommen und ausgelebt werden.

Seit jeher ist die Sinai-Wüste ein Ort der spirituellen und mentalen Verwandlung, die ihre mächtige Wirkung auf jeden ausübt, der sie aufsucht. Als westliche Ideen und Gewohnheiten nach dem Sechs-Tage-Krieg 1967 zum ersten Mal auf die Kultur traditioneller Stammes-Beduinen trafen, entstand eine einzigartige kulturelle Diversität. Viele westliche Besucher wurden tief von der unverstellten Natur berührt, die ihnen dort offenbart wurde.

Robert Bettelheim wurde in Wien geboren. Nachdem seine Eltern nach dem Anschluss Österreichs vor den Nazis nach China geflohen waren, wuchs er während des Zweiten Weltkriegs im Getto von Shanghai unter japanischer Herrschaft auf.

Bettelheim diente später bei der IDF als Fallschirmjäger und wurde bald ein begeisterter Taucher an den bezaubernden Ufern der Sinai-Wüste.

Der studierte Musikwissenschaftler und Lehrer lebt mit seiner Frau im Kibbuz Zikim, der nicht selten unter Beschuss steht. Er hat sechs Enkelkinder.

Eine englischsprachige eBook Edition wurde im Sommer 2018 veröffentlicht. 

326 Seiten, 14 x 20,5 cm.
8 Back to products/pictures listBack to categories list
Top Page
Developed by Sitebank & Powered by Blueweb Internet Services
Visitors: 51087057Send to FriendAdd To FavoritesMake It Homepage
blueweb